26/11/2018

Geiger beendet lehrreiche Saison mit dem 14. Platz in Valencia

In Valencia fand am vergangenen Wochenende das letzte Saisonrennen des European Talent Cups 2018 statt. Intact Battery Power MAS-Pilot Dirk Geiger holte zum sechsten Mal Punkte und beendete das Jahr auf dem 20. Rang.

In sechs von insgesamt elf ETC-Läufen konnte Dirk Geiger in den Top-15 über die Ziellinie stürmen. Nachdem er in Valencia den 14. Platz erzielte, beendete der 15-Jährige den Cup mit 25 Punkten auf dem 20. Rang.

Viele neue Strecken und Eindrücke musste Dirk Geiger in seinem ersten Jahr in dieser hartumkämpfen Junioren-Serie meistern. Der talentierte Mannheimer entwickelte sich über die Saison extrem weiter und hat nach Meinung seines Teammanagers und Coachs Alvaro Molina großes Potential, um in Zukunft um Siege zu kämpfen.

Wir verwenden keine Tracking-Software und sammeln keine persönlichen Daten. Auf der Startseite wird ein Twitterfeed eingebunden, Twitter setzt Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzhinweise