09/10/2020

Turbulenter und nasskalter Auftakt in Le Mans

LIQUI MOLY Intact GP-Pilot Tom Lüthi schloss Tag eins auf dem Bugatti Grand Prix Race Circuit in Le Mans auf dem achten Platz ab. Teamkollege Marcel Schrötter folgte an neunter Position, nachdem er am Freitag gleich zweimal zu Sturz kam.

Während der Freitag mit ungemütlichen, tückischen nass-kalten Bedingungen vor allem am Morgen vielen Fahrern zum Verhängnis wurde, blendete Tom Lüthi das Chaos um sich herum aus und ging fokussiert seiner Arbeit nach. Wenngleich die feuchten Streckenverhältnisse auch für den Schweizer an achter Position nicht einfach waren. Daher kam die trockene Session am Nachmittag gerade recht, um das Motorrad für den 4,2-Kilometer langen Kurs besser abzustimmen. Auf Platz acht und einer Zeit von 1'38.274 folgte er dem Schnellsten vom Freitag, Jake Dixon, mit einer halben Sekunden Abstand.

Von den 16 Stürzen am Freitag in der Moto2 gingen zwei leider auf das Konto von Marcel Schrötter. Im ersten Training auf nasser und rutschiger Fahrbahn ging es für den 27-Jährigen gleich in der ersten Runde zu Boden. Doch auch am Nachmittag auf weitestgehend trockenem Asphalt musste der Kalex-Pilot nochmals von seinem Bike. Dieses Mal war Marcel Schrötter, der zu dem Zeitpunkt auf P5 lag, auf einer schnellen Runde mit roten Sektoren unterwegs, als ihm in Kurve acht das Vorderrad einklappte. Zum Schluss rutschte er mit einer Zeit von 1'38.341 auf den neunten Platz, 0.067 Sekunden hinter seinen Teamkollegen. Beide Stürze verliefen harmlos und somit steht einem neuen Angriff am Samstag bei voraussichtlich sonnigem Wetter nichts im Wege.

Grand Prix de France

FP1:
1. Kasma DANIEL / MAL / KALEX - 1'51.279
2. Hector GARZO / SPA / KALEX - 1'51.532 (+0.253)
3. Lorenzo BALDASSARRI / ITA / KALEX - 1'51.535 (+0.256)
8. Thomas LUTHI / SWI / KALEX - 1'52.238 (+0.959)
17. Marcel SCHROTTER / GER / KALEX - 1'52.921 (+1.642)

FP2:
1. Jake DIXON / GBR / KALEX - 1'37.713
2. Jorge MARTIN / SPA / KALEX - 1'37.762 (+0.049)
3. Marco BEZZECCHI / ITA / KALEX - 1'38.017 (+0.304)
8. Thomas LUTHI / SWI / KALEX - 1'38.274 (+0.561)
9. Marcel SCHROTTER / GER / KALEX - 1'38.341 (+0.628)