Dynavolt Intact GP auch 2021 mit Dominique Aegerter auf MotoE-Titeljagd

Das Dynavolt Intact GP Team kämpft auch 2021 mit dem Erfolgsgaranten Dominique Aegerter um den MotoE-WM-Titel.

Der WM-Dritte von 2020 lieferte eine nahezu fehlerfreie Rookie-Saison in der MotoE ab und sagt nach einigen unverschuldeten Totalausfällen, dass er "noch eine Rechnung offen hat". Diese Nuller kosteten das Team möglicherweise den Weltmeistertitel. Am Ende wurde der sympathische Schweizer zwar Gesamtdritter, dies aber mit derselben Punkteanzahl wie der Vizemeister.

Sieben Rennen wird die Saison 2021 umfassen, die am 2. Mai auf der andalusischen Rennstrecke in Jerez de la Frontera ihren Auftakt gibt. Es folgen fünf weitere Austragungsorte, wobei sich mit Assen und Barcelona zwei neue Strecken im Kalender des Weltcups befinden.