13/04/2022

Aegerter beendet Vorsaisontests als hoffnungsvoller Zweiter und Rennsimulationssieger

In den vergangenen drei Tagen absolvierte der MotoE Weltcup seinen letzten Test in Vorbereitung auf die vierte Saison der vollelektrischen Meisterschaft. Dominique Aegerter, im dritten Jahr Fahrer des deutschen Dynavolt Intact GP Teams, schließt die Winter- und Frühjahrstests als Gesamtzweiter und Gewinner der finalen Rennsimulation ab.

Es waren keine einfachen Tage im andalusischen Jerez de la Frontera, denn einmal mehr beeinflussten Wetterkapriolen den Verlauf der jeweils drei geplanten Sessions je Testtag, in denen unter anderem das neue Qualifying-Format mit Q1 und Q2 á la MotoGP erprobt und eine Rennsimulation absolviert wurde.

Der 31-jährige Schweizer fuhr bereits am Montag konstant schnelle Runden, entschied sich aber den Dienstag wegen zum Teil komplett nasser Strecke auszusitzen. Tatenlos war das Dynavolt Intact GP Team aber nicht. Die Früchte der guten Setup-Arbeit erntete Dominique Aegerter, Vize-Cup-Sieger von 2021, am dritten und letzten Tag des Tests. 

Mit Position zwei in der Test-Gesamtwertung ging Aegerter von P2 aus in die Rennsimulation am späten Mittwochnachmittag, welche er schließlich mit 1,6s Vorsprung auf den Spanier Hector Garzo haushoch gewann. Damit stehen die Zeichen für eine weitere erfolggekrönte MotoE Saison bestens. 

Für die beiden Eröffnungsrennen in Jerez in weniger als drei Wochen, erhofft sich der Supersport-Weltmeister des vergangenen Jahres einen ähnlich erfolgreichen Abschluss, da seine Pace sowie das Gefühl für die Energica Ego Corsa sehr stark und vielversprechend ist. 

Top 5 – Rennsimulation
1. 
Dominique AEGERTER/ SWI 
2. Hector GARZO/ SPA – (+1.601)
3. Mattia CASADEI/ ITA – (+6.702)
4. Hikari OKUBO/ JAP – (+6.851)
5. Kevin ZANNONI/ ITA – (+14.897)

Top 5 – kombiniert Jerez I + II
1. Hector GARZO/ SPA – 1:48.458
2. Dominique AEGERTER/ SWI – 1:48.480 (+0.022)
3. Matteo FERRARI/ ITA – 1:48.505 (+0.047)
4. Eric GRANADO/ BRA – 1:48.666 (+0.208)
5. Miquel PONS/ SPA – 1:48.71 (+0.254)