03/03/2022


Mit Willenskraft und Leidenschaft zum Saisonauftakt 2022 nach Qatar

Das deutsche LIQUI MOLY Intact GP Team um Neuzugang Jeremy Alcoba und Marcel Schrötter ist bereit für den Saisonauftakt auf dem von tausenden Flutlichtern erleuchteten 5,4 km langen Losail International Circuit vor den Toren Dohas.

Auch wenn Marcel Schrötter von der Operation an der linken Hand noch leicht angeschlagen ist, ist der 29-Jährige überaus motiviert, seine sechste Saison im LIQUI MOLY Intact GP Team mit einem Paukenschlag zu beginnen. Der Bayer ist guter Dinge, dass eine eigens für ihn angefertigte Handschiene die Schmerzen kontrollierbar machen wird und er so, unter zum Teil neuer Crew, die Top 10 in Angriff nehmen kann. An den allseits beliebten Wüstenkurs hegt der Deutsche durchaus gute Erinnerungen, schließlich hat er 2019 in Lusail einst die Pole-Position und den 3. Platz errungen.

Rookie Jeremy Alcoba fiebert derweil seinem Moto2-Debüt entgegen und hofft nach den lehrreichen Testfahrten in Portimao vor weniger als zwei Wochen das perfekte Gefühl mit seiner Kalex aufbauen zu können.

Wird Marcel Schrötter seine Qualifying-Dämonen aus der Vergangenheit hinter sich lassen können und kann Neuzugang Jeremy Alcoba dem Druck der extrem hart umkämpften Klasse standhalten? 
 
Die mit Spannung erwartete Moto2-Saison beginnt am Freitag, den 04. März 2022 um 10:45 Uhr (MEZ) mit dem FP1 und findet ihren ersten Höhepunkt am Sonntag, wenn die Lichter um 14:20 Uhr (MEZ) für das erste Rennen von 2022 erlischen. 

 

Zeitplan des Qatar Grand Prix (in MEZ)

Freitag, 4. März:
09:50 - 10:30 Moto3 FP1
10:45 - 11:25 Moto2 FP1
11:40 - 12:25 MotoGP FP1

14:10 - 14:50 Moto3 FP2
15:05 - 15:45 Moto2 FP2
16:00 - 16:45 MotoGP FP2

Samstag, 5. März:
09:25 - 10:05 Moto3 FP3
10:20 - 11:00 Moto2 FP3
11:15 - 12:00 MotoGP FP3

13:30 - 13:45 Moto3 Q1
13:55 - 14:10 Moto3 Q2
14:25 - 14:40 Moto2 Q1
14:50 - 15:05 Moto2 Q2
15:20 - 15:50 MotoGP FP4
16:00 - 16:40 MotoGP Q1
16:25 - 16:40 MotoGP Q2

Sonntag, 6. März:
11:00 - 11:10 Moto3 Warm-Up
11:20 - 11:30 Moto2 Warm-Up
11:40 - 12:00 MotoGP Warm-Up

13:00 Moto3-Rennen (18 Runden)
14:20 Moto2-Rennen (20 Runden)
16:00 MotoGP-Rennen (22 Runden)